Was Geschieht mit dem ICO-Modell, wenn STOs Überholen der Fundraising-Markt in den Nächsten Jahren?

sto vs ico

Im letzten Jahr war hart für alle ICOs sowohl in Bezug auf Preis und Regulierung. Die längeren ein-Jahres-Baisse betroffen der Wert der meisten ausgestellten Token, die verloren fast 95% von all-time-highs. Derzeit sind die meisten Projekte haben finanzielle sorgen und, dass die situation noch schlimmer, Sie haben die Sicherheiten und Austausch-Kommission (SEK) auf Ihren Schwanz. Einige von Ihnen werden zurückkehren müssen all die gesammelten Gelder an die Investoren, und es ist unbekannt, welches Schicksal erwartet die verbliebenen.

In Ihrem jüngsten Jahresbericht der US SEC behauptet, dass er verlagerte seinen Fokus auf den Schutz der Kleinanleger. Dieser Bericht enthält eine lange Liste von Klagen gegen einige der ICOs. Auch, lassen Sie uns nicht vergessen, dass Jay Clayton, der Vorsitzende der SEC, sagte, dass alle ICOs sind Wertpapiere und solche, die nicht konform zur Rechenschaft gezogen werden, früher oder später. Ist dies das Ende von ICOs wie wir Sie kennen und welche Möglichkeiten haben Sie jetzt?

ico tokensQuelle: https://coinmarketcap.com/charts/

Inhalt

  • 1 Der Untergang und scheitern der ICOs
  • 2 Rechtliche Optionen
  • 3-Security Token Bietet
  • 4 Fazit

Der Niedergang und das scheitern der ICOs

Derzeit gibt es eine Vielzahl an Probleme rund um den ersten Münze-Angebote:

  1. Die fehlende Registrierung in jedem Gerichtsstand für fast alle ICOs. ICOs waren, dass die Kennzeichnung Ihre Token “Token utility”, und verkauft Sie mit einem tiefen glauben, dass es nicht irgendwelche Konsequenzen.
  2. Das fehlen einer eigentlichen Produkt-in vielen Fällen. Blockchain-Technologie ist fast 10 Jahre alt, aber es hat nur gesehen, die aktive Entwicklung in den letzten Jahren. Ein Jahr später, nach der ICO-Wahn, wir können es kaum nennen blockchain Produkt, dass wir wirklich im Alltag benutzen.
  3. Der Bär Markt, hatte einen verheerenden Einfluss auf den Preis der ICO-Token und Ihre Fonds gesammelt. Die meisten ICOs wurden die Spenden über die ETH im Austausch für Ihre Token, um zur Finanzierung Ihrer Betriebskosten und Entwicklungen. Nun, wie die ETH Preis sank um 90%, die Mittel für diejenigen Projekte, die nicht cash-out verringert hat, als gut und in den meisten Fällen, können Sie nicht beenden Ihre Produkte.

All das zusammen erzeugt die Probleme, die wir jetzt erleben. Wenn Sie alle Schritte jeder glaubte, dass diese Art des spendensammelns wurde die neue finanzielle Paradigma für Start-UPS, und, dass es, wie crowdfunding sollte wie folgt Aussehen.

ico bitcoinQuelle: https://www.forbes.com/sites/greatspeculations/2017/10/23/are-icos-replacing-ipos/#16b37db104a6

Ein Jahr später, Anleger sahen, dass es eine andere Seite dieser Freiheit – niemand ist dafür verantwortlich, die Anleger Geld. Ein solches Maß an Freiheit zog viele Betrüger. Millionen von Dollar wurden unbekannte Benefizveranstaltungen mit zwielichtigen Absichten. Während des bull-Marktes, war es noch okay, weil der Preis der Token wurde erhöht, und die Qualität des aktuellen Projekts nicht wirklich wichtig. Heute, mit Blick auf einen Bären-Markt, Investoren wieder nüchtern und sah, dass Sie viel Geld für buchstäblich nichts – kein Produkt, daher auch kein Wert für die Token, die Sie ursprünglich gekauft. Das ist, wenn Sie erinnerte sich an die Beamten.

Die SEC und viele andere Aufsichtsbehörden aus anderen Ländern – China, Japan, Südkorea – waren nicht glücklich über die nicht eingetragenen Unternehmen Verkauf von Wertpapieren. China verboten ICOs von Anfang an – im September 2017. Ist es abgekühlt, alle crypto-Aktivität innerhalb des Landes – niemand will als kriminelle in China, weil Sie eine Todesstrafe. Südkorea folgte seinem Beispiel und verboten Ihnen, wie gut.

Die US-SEC nicht solche radikalen Maßnahmen, aber trotzdem, weiterhin über die situation. Je mehr Beschwerden, die Sie erhielten, ein Grund mehr Sie eingreifen mussten. Seitdem die SEC begann aktiv zu verfolgen, ICOs, die durchgeführt wurden, ohne ordnungsgemäße Anmeldung. Er veröffentlichte cease-and-desist orders auf zwei ICOs; Paragon, das ausgelöst $12 Millionen, und Airfox, die angehoben $15 Millionen. Es scheint, dass die SEC erstellt eine Vorlage für die ICO-Projekte, wie die zwei Aufträge schien ähnlich. Die Gründe für die Abgaben waren:

  • Jedes Unternehmen das token ist eine Sicherheit.
  • Jeder brach US-Wertpapiergesetze, weil Sie a) nicht registriert bei der SEC und b) nicht die Kriterien für eine Befreiung.

Die Gebühren beglichen wurden, wenn beide Unternehmen vereinbarten, sich zu registrieren Ihre Marken als Wertpapiere, bezahlen Sie $250.000 in Geldstrafen, und Rückerstattung Anleger Geld. Der Preis für beide Token brandete sofort, weil der Rückkauf bedeutet, dass beide Unternehmen bezahlen würde, die erste ICO-Preis für Ihre Marken. Wir erinnern uns, der Preis, der viele Münzen fielen 90%, und die Investoren verlassen können sich glücklich schätzen, dass Sie können verlassen den Markt, ohne den Verlust in diesem Fall.

ico secQuelle: https://www.chepicap.com/en/news/5320/paragon-and-airfox-tokens-see-sharp-rise-in-prices-following-sec-enforcement.html

Rechtliche Optionen

Eine Frage bleibt: was sollte getan werden, um auszuweichen, den Umgang mit den Regulierungsbehörden? Es scheint, dass es wird nicht aufhören, von nun an, und Hunderte von ICOs sind unter Bewährung, die von der SEC. William Hinman, der SEC-Direktor der finance corporation, sagte im Juni, “Aufruf der Transaktion eine erste Münze bietet, oder ‘ICO’ oder ein Verkauf von einem ‘token’ wird nicht nehmen Sie es aus der Aufsicht der US securities laws.” Das Beispiel der SEC verfolgt werden können, die von anderen GERICHTSBARKEITEN auch – die Europäische Union, Kanada, Großbritannien.

Also, es gibt keine Möglichkeit sich zu entziehen Strafe von nun an. Die Regulatoren sind unerbittlich, wenn Sie finden etwas, das betrachtet werden kann ein Verstoß gegen das Gesetz. Die Optionen, die ICOs haben sind:

  • registrieren Sie offiziell als Sicherheits-Händlern, die nach dem lokalen Recht der Ihrer Zuständigkeit
  • bieten allen Anlegern eine volle Rückerstattung
  • beenden Sie Ihre Produkte, was den Wert der verkauften Marken; allerdings bedeutet dies nicht garantieren, dass es hilft, um auszuweichen Probleme mit unerlaubten fundraising.

Rückerstattungen sind schwierig – schließlich, viel Geld wurde bereits investiert in 2017-2018, und die Rückkehr ist der gesamte Betrag kann unmöglich erscheinen. Aber es ist der einzige Weg, sich zu entziehen Gefängnis, wenn die Regulierungsbehörden die ICO illegal. Die einzige Ausnahme ist, dass die situation, wenn die Wertmarken verkauft wurden, nur für akkreditierte Investoren oder nur für die Bürger von Ländern, die “crypto-freundlich” oder kümmern sich nicht um die Verfolgung Finanz-Verbrecher rund um die Welt. In allen anderen Fällen, so das Urteil der Aufsichtsbehörden erreichen die Start-UPS, verletzt Sie diese Verfahren, und es gibt keine Möglichkeit, es zu verhindern. Was getan ist, ist getan.

Inzwischen, was passiert, um alle zukünftigen startups planen, um Geld aufzutreiben? Sie können eine wertvolle Lektion: immer überlegen, Regulierungsbehörden (insbesondere die SEC) wenn Sie planen, eine Globale token-Verkauf. Aber es ist ein neuer trend in der gesetzlichen fundraising Schwellenländer: STOs.

Security-Token Bietet

Ein STO (security token bietet) ist ähnlich wie ICO, es ist immer noch eine Methode für das sammeln von Spenden, aber es ist konform mit den Vorschriften. Alle Jetons ausgegeben werden, in einen rechtlichen Rahmen und können frei gehandelt werden, auf eine Besondere Art der regulierten Börse. Im Gegensatz zu ICOs ist die Zirkulation der STO-Token können nur für bestimmte Adressen in der blockchain kann, werden die Adressen der registrierten akkreditierten Investoren.

Ausstellung STO-Token ist härter als die üblichen ICO Prozess, denn es handelt sich um die Sammlung von einer Tonne Papierkram auf die finanzielle Stabilität des Unternehmens, bestehen aller notwendigen Prüfungen, sowie die Beschaffung der Dokumente von Investoren in KYC/AML Verfahren.

Es gibt derzeit zwei Möglichkeiten zur Durchführung einer STO:

  1. Der erste Weg ist zu sammeln alle notwendigen Unterlagen, Holen Sie sich die Genehmigung der Aufsichtsbehörden der gewählten Jurisdiktion, und vielleicht sogar zu entwickeln, eine private blockchain für die Ausgabe von Token. Das aber ist die lange und ineffektive Methode.
  2. Die zweite Option ist die Nutzung einer etablierten Plattform für die STO-Ausgabe. Zum Beispiel, in Malta (ein sehr crypto-freundliche Rechtsprechung) ist die Plattform ICO Starten, Malta, die gewählt wurde, als “Startup des Jahres” bei Malta ist Blockchain-Gipfel 2018. Mit Ihrer kompletten STO-Plattform, jedes Unternehmen kann vereinfachen den Prozess durch die Auslagerung von einige der notwendigen Schritte: Einreichung der STO-Anwendungen einen regler, der die Erstellung des Prospekts für Ihre potenzielle Investoren und technischen Anforderungen, sowie die Erteilung der eigentlichen Token.

ico maltaQuelle: https://en.wikipedia.org/wiki/Malta

Mithilfe einer speziellen Plattform, die Durchführung einer STO wird mehr und mehr beliebt – warum sollte Sie es selbst tun, wenn Sie lagern die Arbeit zu einem viel günstigeren Preis. Und die wichtigste nuance hier: es ist 100% normgerechte, so würde niemand kommen und an deine Tür klopfen, zwei Jahre später. Natürlich wäre eine wirklich wertvolle Eigenschaft für viele Start-UPS.

Fazit

Wird STOs überholen ICOs in den nächsten Jahren? Was passiert mit den bestehenden ICOs? Dies sind die interessanten Fragen, und niemand kennt die Antwort. Es kann jedoch gesagt werden, mit zuversicht, dass die ICO-Modell, die es in der 2016-2018 wird geben Sie oblivion schon sehr bald. Es ist nicht transparent, und es hat sich gezeigt, dass die Ineffizienz, so dass es sicher zu sagen, dass das STO Modell wird sich bald durchsetzen. STOs sind mehr reguliert und es verlangt Verantwortung von den Unternehmen, die ausstellen, was großartig sein wird, für zukünftige Investoren.

ico legalQuelle: https://dilbert.com/

Dank der Howtotoken Agentur Experten für die Informationen und Kommentare zu diesem Thema.

Alle Materialien auf dieser Website dienen nur zu Informationszwecken. Kein material, das interpretiert werden soll als Anlageberatung.